In den Sommerferien entsteht in der FeG Karlstadt eine Legostadt. Fleißige Bauarbeiter im Alter von 6 bis 12 Jahren treffen sich an drei Nachmittagen, um eine Stadt zu bauen, in der es alles gibt: Zoo, Flughafen, Bahnhof, Fußballstadien und eine Kirche. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Für Verpflegung in der Baupause ist gesorgt. Der Legosong gehört genauso zum Programm wie eine biblische Geschichte.
Am Sonntag können Eltern und Gäste herzlich zu einem Familiengottesdienst eingeladen mit anschließender Besichhtigung der Legostadt.

Anmeldung zu den Legotagen über das Ferienprogramm der Stadt Karlstadt.

Info: Antje Birkenfeld, Email: antje.birkenfeld@karlstadt.feg.de